Ryanair bewirbt sich um Air-Berlin-Slots in Tegel – Wirtschaft – News zu Unternehmen & Märkten – Berliner Morgenpost

Die Fluggesellschaft Ryanair will sich im Rennen um den Zugang zum Berliner Flughafen Tegel nicht geschlagen geben. Die Iren stellen in Aussicht, neun Flugzeuge am größten Flughafen der Hauptstadt zu stationieren.

Quelle: Ryanair bewirbt sich um Air-Berlin-Slots in Tegel – Wirtschaft – News zu Unternehmen & Märkten – Berliner Morgenpost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.